zuverlässig, kompetent, fristgerecht

Lohn- und Gehaltsabrechnungen

Sie können wählen:


- Einrichtung der Lohnabrechnung in Lexoffice zur eigenständigen monatlichen Abrechnung durch Sie. Sie können das. Ich begleite Sie z. B. drei Monate und weise auf gesetzliche Mindestbedingungen und die bei Ihrem Gewerbe maßgebenden Regelungen hin. Sie finanzieren Haufe-Lexoffice eigenständig und werden ihr eigener Lohnprofi. Für diesen Service berechne ich 52,20 Euro pro Monat und dies nur so lange, wie Sie es benötigen. Dieser Preis gilt bis max. fünf Arbeitnehmer/innen.


- Sie entscheiden, das der Lohn von jemand erstellt wird, der dies beruflich macht. Sie erhalten ein Passwort für die Lohnsoftware und können jederzeit Einblick nehmen und evtl. auch Ausdrucke oder Informationen selber "holen". Für diesen Service berechne ich 35,00 Euro pro Monat.


-Sie erteilen mir den Auftrag die notwendigen Abrechnungen zu erstellen. Sie erhalten nach erfolgter Lohn- und Gehaltsabrechnung alle benötigten Nachweise, Abrechnungen und Belege. Die Kosten für Sie sind 13,00 Euro pro Arbeitnehmer/in, jedoch mindestens 35,00 Euro pro Monat. Hiermit sind alle Lohnarbeiten pro Monat abgegolten. Bei einem Steuerberater zahlen Sie für Nebenarbeiten extra Gebühren. Nebenarbeiten sind Anträge auf Erstattungen bei der Krankenkasse wegen Lohnfortzahlung eines Arbeitnehmers oder Bescheinigungen für Entgeltersatzleistungen (Krankengeld, Mutterschaftsgeld, Arbeitslosengeld). Auch für die Standard-Jahresabschlussarbeiten  erhebt ein Steuerberater in der Regel separate Gebühren. Jahresabschlussarbeiten sind die Erstellung von Bescheinigungen für die Krankenkasse, Berufsgenossenschaft und für das Finanzamt. Bei mir ist auch dies inclusive.